Archiv für Juli 2016

Erfurt: Wenn die ‚autonome Szene‘ auf hoher See ist…

… dann schippert die „Schande von Erfurt“ über die Gera und der Schlachtruf der Punkxboottour schallt von Bischleben bis zur Krämerbrücke. Auch dieses Jahr hieß es, zum nunmehr 16. Mal, für rund 100 Punx sich auf ein Schlauchboot zu schwingen und Erfurt zu entern!

(mehr…)

Die 10. Sparkatakiade in Ilmenau

Vergangenen Samstag fand die 10. Spartakiade, also Kleinolympia mit äußert hohen Ansprüchen und Maßstäben, in Ilmenau statt. Organisiert wurde das sportliche Großereignis und das Saufen, vom dortigen Verein „Chaos United“, den wir bereits zum im letzten Jahr stattgefundenen „Chaos-Cup interviewten. Schon vor zwei Jahren waren wir bei der 8. Spartaktiade zugegen, um uns natürlich am frühen Morgen das erste Bier zu öffnen und zu schauen, was sich dort am Fuße des Thüringer Waldes genau abspielen sollte. Auch in diesem Jahr nahmen wir die weite Anreise von Lauchheim nach Ilmenau auf uns, um zu schauen welche Disziplinen für die 33 Teilnehmenden zu absolvieren sind, ab morgens Bier zu trinken und ein paar Momente für euch festzuhalten.

(mehr…)